Präsenzseminar der Traumatherapeutischen Jahresgruppe 2023

Heilung seelischer Verletzungen durch Selbstbejahung

Das Präsenzsseminar vom 16.-18.06.2023

Die Mohnblüte in Germerode, von Ende Juni bis Anfang Juli

Tagungsort

Kloster Germerode, die Kosterfreiheit 34, 37290 Meißner- Germerode.

Uns stehen ein heller, gemütlicher Tagungsraum, ein Andachts- oder Meditationsraum, ein Speisesaal, ein Wohnzimmer, die Kapelle und ein großer Klostergarten zur Verfügung. Weitere Infos zum Tagungsort HIER

Unterkunft

Unterbringung im Doppelzimmer. Die Zimmer sind einfach eingerichtet mit Waschgelegenheit. Duschen und Toiletten befinden sich auf dem Flur. Wer ein Einzelzimmer möchte, kann ggf in einer Pension oder einem Hotel in der Umgebung ein Einzelzimmer buchen.

Verpflegung

Vegetarische, saisonale, regionale Biokost. Reichhaltiges Frühstück, Mittagessen (Vorspeise, Hauptgang, Nachtisch), frisch gebackenen Kuchen, Abendessen mit Salat. Kaffee und Tee.

Kaltgetränke können gekauft werden.

Kosten für Unterkunft und VErpflegung

In der Coronazeit werden wegen erhöhtem Hygieneaufwands andere Pauschalen erhoben als im Normalbetrieb (Wäschepauschale + Corona-Hygienepauschale, zusätzlich eine Sonntagspauschale).

Je nach Gruppengröße variieren die Pauschalen und es ergeben sich folgende Unterkunftspreise:

Kosten pro Person für 2 Nächte:

Übernachtung im Einzelzimmer zwischen 173 und 188 €

Übernachtung im Doppelzimmer zwischen 153 und 168 €

Spätestens am 05.05.2022 endet die Anmeldefrist für die traumatherapeutische Jahresgruppe. Kurz vor dem Präsenzseminar erhältst Du eine Rechnung mit der bitte um Überweisung.

Hygienebestimmungen – Corona

Im Tagungshaus Kloster Germerode gelten derzeit (Stand Mai2022) die 3G Regeln (geimpft, genesen oder getestet)